Herzlich Willkommen kleine Faye

Hier kann alles zu Toy-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 2789
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Isi » Do Jul 12, 2018 7:57 am

Ganz schöne Bilder :klatsch:

Ich hoffe, sie lässt das spätestens mit Ende der Läufigkeit wieder sein, sich indoor zu erleichtern. Vielleicht kannst du den Teppich bis dahin einrollen, etwas drüberlegen oder auch etwas hinlegen für sie? Dürfte bei ihr ja keine große Menge sein, die sie macht.

Es ist schön zu lesen, wie happy du mit den beiden bist. Ein Dreamteam-Trio seid ihr :)

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3376
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von PudelmonsterBeni » Do Jul 12, 2018 8:09 am

Isi hat geschrieben:
Do Jul 12, 2018 7:57 am
Ich hoffe, sie lässt das spätestens mit Ende der Läufigkeit wieder sein, sich indoor zu erleichtern. Vielleicht kannst du den Teppich bis dahin einrollen, etwas drüberlegen oder auch etwas hinlegen für sie? Dürfte bei ihr ja keine große Menge sein, die sie macht.
Der Teppich fliegt die Tage eh in den Müll :frech:
Bisher konnte ich ihn immer ganz gut reinigen, aber mittlerweile ist der echt durch :roll:

Ist auch meine Hoffnung, dass sich das nach der Läufigkeit wieder legt :roll:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 15037
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Iska » Do Jul 12, 2018 9:16 am

süß, die zwei... :wav:
ja, die Bilder in Augenhöhe wären mit "scharfen Hunden" auch sehr schön... aber das rennt ja nicht weg....;)
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3376
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von PudelmonsterBeni » Fr Jul 13, 2018 7:32 am

Bild

Bild

Bild

Und weil ich die Bilder nicht auf mir sitzen lassen wollte, hab ich es nochmal probiert :streichel:
Gar nicht so einfach, weil Faye sich in der Regel ja immernoch nicht soooo weit entfernt :)
Bild

Bild
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 15037
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Iska » Fr Jul 13, 2018 7:54 am

sehr schön geworden :klatsch:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sabs
Mini-Nase
Beiträge: 447
Registriert: Mo Nov 17, 2014 4:35 pm
Wohnort: Im Süden (Deutschlands)

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Sabs » Fr Jul 13, 2018 10:18 am

Iska hat geschrieben:
Fr Jul 13, 2018 7:54 am
sehr schön geworden :klatsch:
Jawoll! :klatsch:
Bild

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3376
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von PudelmonsterBeni » So Jul 15, 2018 8:19 pm

Das Fell ist ab 😶

Bild
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Sabs
Mini-Nase
Beiträge: 447
Registriert: Mo Nov 17, 2014 4:35 pm
Wohnort: Im Süden (Deutschlands)

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Sabs » So Jul 15, 2018 9:11 pm

Meine Güte, wie schmal sie ist! Fee-Faye 😍
Bild

Rohana
Supernase
Beiträge: 7010
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Rohana » Mo Jul 16, 2018 10:06 am

Ich mag ja so kurze Schuren - aber bei Faye ist es fast beängstigend, wie zerbrechlich sie dann aussieht :shock: .
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3376
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von PudelmonsterBeni » Mo Jul 16, 2018 12:55 pm

Rohana hat geschrieben:
Mo Jul 16, 2018 10:06 am
Ich mag ja so kurze Schuren - aber bei Faye ist es fast beängstigend, wie zerbrechlich sie dann aussieht :shock: .
Ich hab es ehrlich gesagt fast schlimmer erwartet.. das sind jetzt 5mm mit dem Strich..
Ich habe mich schon beinahe an dieses Feenwesen gewöhnt :streichel:

Heute ist Tierarzt mit Atta angesagt, da darf die kleine Dame wieder auf die Waage.. ich bin gespannt ob sich was getan hat :frech:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Rohana
Supernase
Beiträge: 7010
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Rohana » Mo Jul 16, 2018 5:48 pm

Na ja, Du bist ja auch an solche Winzlinge gewöhnt. Bei mir ist der Schritt von ca. 20 kg Hund zu so einer kleinen Maus schon ein weeeenig größer :wink: :mrgreen: .

Ich drück die Daumen, dass bei Atta alles gut ist und das Faye ein bisschen was angesetzt hat.
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Traumhund
Mini-Nase
Beiträge: 148
Registriert: So Jul 26, 2015 7:47 pm
Wohnort: Ahlen / Westf.

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Traumhund » Mo Jul 16, 2018 9:01 pm

Hihi! Ich bin von 40 auf 3,5 kg gesprungen😁 Das war ungewohnt😎
Liebe Grüße von Meike mit Lio und Nika

PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3376
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von PudelmonsterBeni » Di Jul 17, 2018 9:02 am

Sooo wir waren gestern mit Atta beim Tierarzt und dann hab ich die kleine Faye grad noch gewogen.. Als wir das erste Mal dort waren (vor etwa 2 1/2 Wochen) hat sie 2,1 kg auf die Waage gebracht (ich hatte mich da wohl irgendwie verrechnet :roll: ) und gestern waren es dann 2,3 kg.
Sie frisst immernoch schlecht, aber zumindest regelmäßig :streichel: :streichel:
Das Rinderfettpulver gibt es jetzt weiterhin und ich hoffe dann schaffen wir es auf 2,5-2,7 kg :streichel:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 2789
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Isi » Di Jul 17, 2018 9:55 am

Hammer, 2,1kg nun 2,3 kg - auf immerhin 28 cm. Oder hast du da auch eine angepasste Zahl? Kann ich mir kaum vorstellen, nur 1 Viertel Gewicht von Joy bei nicht mal 10 cm weniger Rückenhöhe. Echt ein Elfenhund.

Rohana
Supernase
Beiträge: 7010
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Herzlich Willkommen kleine Faye

Beitrag von Rohana » Di Jul 17, 2018 10:03 am

Mensch, da hat sie ja (prozentual betrachtet) richtig satt zugelegt :klatsch: :klatsch: . Paß nur auf, dass sie nicht fett wird :wink: :lol: .
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Antworten

Zurück zu „Toy-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste