Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Hier kann alles zu Groß-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 147
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von schiuma »

Pinch hat geschrieben:
Mo Okt 19, 2020 6:10 pm
Oh, ein Schokopudel. :D Hi, hi deine Beschreibung erinnert mich sehr an Gisela, bis zur ersten Hitze dachte ich, echt jetzt, ich wollte keinen Dobermannwelpen :n010: so war sie aber und sie hat unseren damals noch lebenden Dobi um die Pfote gewickelt und selbst den musste ich manchmal vor ihr retten :frech: du hast Hoffnung es wird viel besser. Glückwunsch 🍾
das gibt mir jetzt echt hoffnung-danke😘
Zuletzt geändert von schiuma am Di Okt 20, 2020 10:27 am, insgesamt 1-mal geändert.

Annitante
Welpen-Nase
Beiträge: 93
Registriert: Sa Jul 25, 2020 9:56 am

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Annitante »

schiuma hat geschrieben:
Mo Okt 19, 2020 8:40 pm
oh das freut mich für dich! ich bin schon jetzt gespannt auf deine berichte. hast du dein lockenwölfchen denn schon besuchen können? wird es auch ein grosspudel?
Ja, es wird auch ein Großpudel. Ich muss mich noch bis zum letzten Oktoberwochenende gedulden. Mittlerweile ist sie drei Wochen alt und beim ersten Besuch beendet sie dann die vierte Lebenswoche. Es so faszinierend wie schnell diese kleinen Welpen wachsen und stark sie sich verändern. Umso toller zu sehen wie weit deine Kleine schon ist. Ich kann mir mittlerweile wenigstens sicher sein, dass ich kein gelocktes Meerschweinchen bekomme :D
Anne mit Einstein aus dem Bergischen

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5682
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Isi »

Herzlich willkommen Schokomaus und Wirbelwind!

Ich hoffe, die beiden Lockentiere entwickeln noch Liebe füreinander. Tag 3 klang doch schon gut - da geht noch mehr...Sind doch auch beides Pudel, das sollte die Kommunikation (und damit die Beziehung) erleichtern...

Weiterhin viel Spaß zusammen!

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 147
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Dorette-Tag 4🤪...

Beitrag von schiuma »

tag 4 ist, wenn die augenringe die grösse ihrer
(monster-)pfoten erreicht haben 😂
sie in die ruhe zu bringen kann offensichtlich genauso anstrengend sein wie das auspowern wie wir gerade merken😉
Bild
aber wenns dann gelingt ist sie wieder zum knutschen😘😘😘
Bild

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 147
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: Dorette-Tag 4🤪...

Beitrag von schiuma »

schiuma entspannt sich zusehends sprich sie gibt mehr ansage mit unserer unterstützung-einzig die gegenseite verstehts noch nicht wirklich und probiert weiter🙄.
ich hab jetzt eine gurtvorrichtung gekauft damit ich nicht beide mit zwangsnähe in die box tun muss beim autofahren. gäbe wohl mord und totschlag im moment😱ich muss das ganz langsam angehen und so kann ich wenigstens beide im auto mitführen. heute z.b. für ersten tierarztbesuch😁

Benutzeravatar
Emma 2016
Kleine-Nase
Beiträge: 1261
Registriert: So Mai 22, 2016 3:12 pm
Wohnort: Berlin-Altglienicke

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Emma 2016 »

Dorette ist eine süße Zuckermaus und braun haben wir hier noch nicht. :lol: :lol:
Lg. Heike, Rainer, Nickel, Silver, Tammy und Sina :streichel: :streichel:

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5682
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Isi »

Ich lese gerade ein Welpenbuch von Ulli Reichmann und sie schreibt, es brauchte bei ihr ca. 2 Wo, bis Welpe und Althund sich als Rudel begreifen.
Sichtbares Zeichen für „Wir gehören zusammen“ ist zB, wenn der Althund über die Pipistelle des Welpen pinkelt :)


Und punkto Action: weniger ist mehr - wisst ihr, ne? :frech:

Auf den Fotos ist sie in jedem Zustand Zucker und klaugefährdet :D

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 820
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Luise2016 »

jojojojobounty hat geschrieben:
Mo Okt 19, 2020 8:03 pm
Wie schön, ich bin super gespannt auf weitere Bilder und Geschichten :D Und einen Schokopudel gibt es sonst unter den großen gar nicht aktiv hier, oder?
Wir sind zwar schreibend nicht mehr sehr aktiv aber Carl besteht darauf, dass er ein großer Schokopudel ist😀
Bild

Annitante
Welpen-Nase
Beiträge: 93
Registriert: Sa Jul 25, 2020 9:56 am

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Annitante »

Was für ein hübsches Pudelkind :klatsch:
Anne mit Einstein aus dem Bergischen

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5548
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Gero »

Und Carl ist ein richtig toller großer Kerl - wunderschön!!
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

jojojojobounty
Mini-Nase
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 25, 2020 7:42 pm
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von jojojojobounty »

Luise2016 hat geschrieben:
Di Okt 20, 2020 7:23 pm
jojojojobounty hat geschrieben:
Mo Okt 19, 2020 8:03 pm
Wie schön, ich bin super gespannt auf weitere Bilder und Geschichten :D Und einen Schokopudel gibt es sonst unter den großen gar nicht aktiv hier, oder?
Wir sind zwar schreibend nicht mehr sehr aktiv aber Carl besteht darauf, dass er ein großer Schokopudel ist😀
Umso schlimmer, dass ich noch nicht über ihn hier gestolpert bin 😍
Ich gehe mal auf die Suche 😬

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 147
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von schiuma »

Gero hat geschrieben:
Mi Okt 21, 2020 4:55 am
Und Carl ist ein richtig toller großer Kerl - wunderschön!!
dem schliessen wir uns an! :klatsch:

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 147
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von schiuma »

Isi hat geschrieben:
Di Okt 20, 2020 1:10 pm
Und punkto Action: weniger ist mehr - wisst ihr, ne?
ja, wir passen sehr auf! gestern einstand beim tierarzt (enger freund von uns der sich sehr mitfreut...). er befand sie sei in bestem zustand, papiere, verzollung alles auch i.o.. es hat sich gelohnt, dass wir in diesen fragen bei der auswahl „streng“ geblieben sind. die eher verpasste sozialisierung müssen wir halt selber übernehmen😬. aber wir bleiben dran...glücklicherweise hat jeder unserer vorgängien hunde vorarbeit mit uns geleistet, so dass wir nicht mehr ganz unbedarft rangehen müssen. heute ist das programm kennenlernen von hundeheim und hundetrainerin😁das reicht vollauf und wir haben viel zeit und ruhe in den nächsten 2 wochen. nachher auch noch, da wir uns arbeitsmässig einteilen können aber da wird dann schon etwas mehr „alltagsanpassung“ von dorette verlangt werden🙏

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 820
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von Luise2016 »

Carl bedankt sich und hat darum gebeten, dass ich mal wieder Fotos einstelle. Mache ich gleich. Und - peinlicherweise im ersten Kommentar vergessen :oops: - herzlichen Glückwunsch zu Dorette, die ja sowas von niedlich ist. Mögt ihr erzählen, von welchem Züchter sie kommt?
Bild

schiuma
Mini-Nase
Beiträge: 147
Registriert: Mi Nov 09, 2011 1:58 pm

Re: Dorette möchte sich auch bekannt machen...

Beitrag von schiuma »

Luise2016 hat geschrieben:
Mi Okt 21, 2020 9:38 am
Carl bedankt sich und hat darum gebeten, dass ich mal wieder Fotos einstelle. Mache ich gleich. Und - peinlicherweise im ersten Kommentar vergessen :oops: - herzlichen Glückwunsch zu Dorette, die ja sowas von niedlich ist. Mögt ihr erzählen, von welchem Züchter sie kommt?
ich kenn mich mit forumsregeln nicht so aus und möchte nichts falsch machen😬kann man das nicht privat mit dieser pin-variante lösen? (wenn ichs dann merken würde/verstehe🙈). aber so viel vorweg: sie ist eine französin❤️

Antworten

Zurück zu „Groß-Pudel“