NOX

Hier kann alles zu Groß-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
txakur
Mini-Nase
Beiträge: 360
Registriert: Mi Jun 17, 2020 8:43 am

Re: NOX

Beitrag von txakur »

Iska hat geschrieben:
Sa Okt 17, 2020 9:59 am
an den Abbruchkante bitte vorsichtig sein.... da warnen die Schilder nicht umsonst, auch wenn alle ganz nach vorn laufen..... :oops:
Mir wurd' ganz schlecht bei den Bildern mit den Menschen am Strand unterhalb der Kreidefelsen direkt nach dem Sturm :shock: :o *waaahhhh*
Aber sei's drum, ein bisschen Schwund ist ja immer. :roll:

Auf jeden Fall superschöne Bilder! Macht grad mal wieder Lust, vielleicht im Winter doch noch mal die Stiefelchen zu schnüren und für eine Woche hinzufahren.

Der Strand direkt bei Prora ist nicht so dolle, das ist richtig, aber Prora mal gesehen zu haben (*grusel*), wenn man schon auf Rügen war/ist, ist ja auch was wert :wink:

In welcher Kante seid Ihr noch gleich untergekommen? Du hattest das glaub' ich irgendwo geschrieben, hab' ich aber vergessen...
Bild

Benutzeravatar
Landei
Große-Nase
Beiträge: 1598
Registriert: Mo Feb 20, 2017 7:56 pm

Re: NOX

Beitrag von Landei »

Ach toll Tanja, danke für den ausführlichen Ostsee-/Hollandvergleich!
Aber kein Cafe am Strand - da bleib ich doch lieber bei Vrouwenpolder :mrgreen:

Rohana
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10345
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: NOX

Beitrag von Rohana »

Ja, vielen Dank für die schönen Bilder und den Vergleich. Ähnliches hab ich vor einiger Zeit hier mal für den Vergleich Ostsee versus Atlantik geschrieben - da hat der Atlantik den Sieg davon getragen. Und nun kann ich mit Deiner Hilfe schließen: Holland brauch ich wirklich nicht probieren. :lol:
Liebe Grüße von
Christiane, Kaba und Mika

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

jojojojobounty
Mini-Nase
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 25, 2020 7:42 pm
Wohnort: Ludwigsburg

Re: NOX

Beitrag von jojojojobounty »

Meine Neugier für Holland ist geweckt. Besonders wenn ich das von den Strandcafés lese. Freunde berichten auch immer positiv vom Urlaub mit Hunden da :)

Wobei die Ostsee natürlich auch nicht überall die Selbe ist, mein Bericht von Wustrow dieses Jahr würde sich in einigen Punkten sicher von eurem unterscheiden und der Ostsee noch ein paar Pluspunkte einbringen :streichel: :D

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5682
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: NOX

Beitrag von Isi »

Wieder ein top Reisebericht! Schön anzusehen, inspirierend und immer wieder überraschend, siehe die letzten beiden Bilder
:klatsch: :klatsch:

Benutzeravatar
Tanja aus Haan
Supernase
Beiträge: 2564
Registriert: Di Nov 27, 2018 4:50 pm

Re: NOX

Beitrag von Tanja aus Haan »

Landei hat geschrieben:
So Okt 18, 2020 1:04 pm
Ach toll Tanja, danke für den ausführlichen Ostsee-/Hollandvergleich!
Aber kein Cafe am Strand - da bleib ich doch lieber bei Vrouwenpolder :mrgreen:
:lol:
Ich muss mich korrigieren.
In Binz gibt es zwar keine Cafés auf dem Strand, aber unmittelbar am Strand.

Bild

Und sowohl in Binz als auch in Sellin gibt es Hinweisschilder an den Strandabschnitten. 👍

Außerdem hat Nox beim Abendessen in Sellin nicht nur einen großen leckeren Keks bekommen sondern auch eine kuschelige Decke. 👍👍
Viele Grüße aus dem Rheinland
Tanja mit GP Nox (*3.10.2018)

Benutzeravatar
Tanja aus Haan
Supernase
Beiträge: 2564
Registriert: Di Nov 27, 2018 4:50 pm

Re: NOX

Beitrag von Tanja aus Haan »

txakur hat geschrieben:
So Okt 18, 2020 10:49 am
Iska hat geschrieben:
Sa Okt 17, 2020 9:59 am
an den Abbruchkante bitte vorsichtig sein.... da warnen die Schilder nicht umsonst, auch wenn alle ganz nach vorn laufen..... :oops:
Mir wurd' ganz schlecht bei den Bildern mit den Menschen am Strand unterhalb der Kreidefelsen direkt nach dem Sturm :shock: :o *waaahhhh*
Aber sei's drum, ein bisschen Schwund ist ja immer. :roll:

Auf jeden Fall superschöne Bilder! Macht grad mal wieder Lust, vielleicht im Winter doch noch mal die Stiefelchen zu schnüren und für eine Woche hinzufahren.

Der Strand direkt bei Prora ist nicht so dolle, das ist richtig, aber Prora mal gesehen zu haben (*grusel*), wenn man schon auf Rügen war/ist, ist ja auch was wert :wink:

In welcher Kante seid Ihr noch gleich untergekommen? Du hattest das glaub' ich irgendwo geschrieben, hab' ich aber vergessen...
Prora war auf jeden Fall einen Ausflug wert. Als Jugendliche hätte ich es sicher auch zum urlauben cool gefunden.

Wir sind in Altenkirchen, OT Nonnevitz (Halbinsel Wittow). Im äußersten Norden. Noch bis morgen früh. :(
Viele Grüße aus dem Rheinland
Tanja mit GP Nox (*3.10.2018)

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5548
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: NOX

Beitrag von Gero »

Wunderschöne Bilder - sie weckten sofort den Wunsch auch mal wieder nach Rügen zu fahren.

Was ich nicht verstehe: in der Zeit von Oktober bis Ende April ist doch eigentlich an den meisten Stränden ein Laufen ohne Leine geduldet und am Hundestrand sowieso.
Da herrscht allerdings im Sommer auch Leinenpflicht - wird aber meist nicht gefordert.

Ich hab gestern schnell mal nach Unterkünften geguckt - ist ja schon länger her dass wir dort waren - und wir werden wohl Richtung Juliusruh fahren. Da sind viele Unterkünfte wo auch Leute mit mehreren Hunden erlaubt sind und der Strand ist 10 km lang - da kann Hund laufen - wir werden wohl im März fahren.
Da ist da noch nichts/nicht viel los und warm anziehen müssten wir uns hier auch um die Jahreszeit.

Danke für den Tipp mit Rügen!!
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Tanja aus Haan
Supernase
Beiträge: 2564
Registriert: Di Nov 27, 2018 4:50 pm

Re: NOX

Beitrag von Tanja aus Haan »

Freut mich, Eveline, dass unser Urlaub Dich inspiriert hat. 👍
Juliusruh haben wir uns nicht angeguckt, sind aber oft durchgefahren. Sah nach viel Wald aus und guter Versorgungslage. :wink:

Dass ab 1.10. an manchen/allen (?) Stränden Hunde mit/ohne Leine laufen dürfen ist vor Ort nicht erkennbar/auf Schildern nachlesbar. Im www finden sich diesbezüglich verschiedene Aussagen. 🤷‍♀️

Wir sind gut Zuhause angekommen, aber die Fahrt (zurück gings schneller mit 7,5 Std - abgesehen von Zwangspausen hat Nox durchgepennt) empfanden wir schon als lang. Da sind dann halt auch direkt 2 Urlaubstage weg.

Was ich noch vergaß: ein langer Ostsee-Strandspaziergang ist wesentlich beschwerlicher (bishin zu an manchen Stellen "schwierig") als ein Nordsee-Strandspaziergang.

Noch die letzten Fotos.

K.O. - Urlaub ist anstrengend
Bild

Der Naturstrand von Dranske nach dem Sturm
Bild

Auch sehr schön ... mit Sicht aufs Meer spazieren zu gehen
Bild

Hundestrand Binz
Bild

Hundestrand Sellin
Bild

Seebrücke Sellin - fand Nox gruuuselig und konnte nur mittig gehen
Bild

Beim Packen - Wäschestapel
Bild

Ein letztes Mal Strandspaß
Bild

Bild

Bild

Empfangen wurden wir Zuhause von Junis + Frauchen. Die Freude war riesig. Und futtern geht auch wieder.
Viele Grüße aus dem Rheinland
Tanja mit GP Nox (*3.10.2018)

Benutzeravatar
Schmarndi
Große-Nase
Beiträge: 1647
Registriert: Mo Dez 10, 2018 7:38 am
Wohnort: Schweiz

Re: NOX

Beitrag von Schmarndi »

Schön dass Du/Ihr wieder da seid, wundervolle Fotos inklusive 🤗🥂
Wer sagt, GLÜCK kann man nicht ANFASSEN, hat noch nie einen PUDEL gestreichelt ❤
Liebe Grüsse, Linda mit den GP's Romeo & Fonsi.🌈Immer im ❤en GP Monty & Aussies Lucky, Flow & Gibbs🌈

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 5682
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: NOX

Beitrag von Isi »

Ganz tolle Abschiedsfotos! Hach...

Die Ostsee so von oberhalb der Steilküste zu sehen, finde ich auch immer wieder beeindruckend. Spätestens dann bekommt man doch ein Gefühl dafür, dass sie ein Meer und nicht nur ein See ist, die Ostsee :)


Sehr schön, dass zuhause wieder das Futtern funktioniert :lol:
Nutze die Besuchszeit von Junis um deine Mäkelfuttervorräte loszuwerden :lol:


Ja, die An- und Abreise...manches muss man sich erarbeiteten...


Ich wünsche euch, dass der Urlaub noch lange nachklingt.

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 820
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: NOX

Beitrag von Luise2016 »

Tolle Fotos. Und die Hundestrände sehen gar nicht so voll aus :)
Bild

Fluse
Kleine-Nase
Beiträge: 1162
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: NOX

Beitrag von Fluse »

Tanja hast du konkrete "Empfehlungen" für Holland?

Ich kenne dort bislang noch nichts und hatte den Ort Julianadorp mal ins Auge gefasst.
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5548
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: NOX

Beitrag von Gero »

Schön dass ihr wieder gut zu Hause angekommen seid! Und die letzten Fotos sind auch super - auf die Strände freuen wir uns ganz doll - letztes Jahr Langeland/Dänemark hatte nur steinige, wirklich unbequem zu gehende Strände und dieses Jahr bin ich nach Vorupor nicht mitgefahren - wegen der 7 - 8 Stunden Fahrt und weil Mutter gerade erst Zazou gekriegt hatte und die sich so an mich angeschlossen hatte - da wollte ich dass sie hier erstmal richtig ankommt.

Wegen dem Leinenzwang hatte ich auf "Urlaub mit Hund in Holland"-Seiten gesucht. Da tauchten dann auch offizielle Seiten auf die über die Leinenpflicht/-zeit informierten.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Tanja aus Haan
Supernase
Beiträge: 2564
Registriert: Di Nov 27, 2018 4:50 pm

Re: NOX

Beitrag von Tanja aus Haan »

Isi hat geschrieben:
Do Okt 22, 2020 8:30 am
Ganz tolle Abschiedsfotos! Hach...

Die Ostsee so von oberhalb der Steilküste zu sehen, finde ich auch immer wieder beeindruckend. Spätestens dann bekommt man doch ein Gefühl dafür, dass sie ein Meer und nicht nur ein See ist, die Ostsee :)


Sehr schön, dass zuhause wieder das Futtern funktioniert :lol:
Nutze die Besuchszeit von Junis um deine Mäkelfuttervorräte loszuwerden :lol:


Ja, die An- und Abreise...manches muss man sich erarbeiteten...


Ich wünsche euch, dass der Urlaub noch lange nachklingt.

Gute Idee, danke, Isi!
Platinum schmeckt mit Junis auch wieder gut. 🤪
Viele Grüße aus dem Rheinland
Tanja mit GP Nox (*3.10.2018)

Antworten

Zurück zu „Groß-Pudel“