Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Hier kann alles zu Groß-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1239
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Pinch » So Feb 11, 2018 2:14 pm

Daumen sind gedrückt :mrgreen:
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Benutzeravatar
KaLe
Mini-Nase
Beiträge: 185
Registriert: Do Mär 30, 2017 9:30 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von KaLe » Sa Feb 17, 2018 7:03 pm

Sodala. Heute war unser vierter Jockel-Termin. Es wird immer besser. Jockel hatte bei den letzten Terminen Ozzy immer wieder Scheinangegriffen, sobald er sich näher als 2m an ihn heranwagte. Es ist nichts passiert, aber für beide war es nicht schön. Heute ist es nur eine Handvoll mal passiert. Und Ozzy durfte ihn beschnüffeln und er lief Ozzy sogar teilweise nach. Ich habe ein super gutes Gefühl. Es wird langwierig, aber dass ist es wert.

Wir haben auch noch einen Hund kennengelernt. Er wurde mit 18!!!! abgegeben und leidet wie verrückt. Er wartet schon so lange und niemand will ihn. So was macht mich sprachlos. Er ist 18.....

Wenn der kleine verträglich ist kommt der auch zu uns.

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Nase
Beiträge: 9923
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Hauptstadtpudel » Sa Feb 17, 2018 7:24 pm

Das mag man gar nicht glauben. :cry:

Aber schön, dass ihr so geduldig seid!
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27140
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Andy » Sa Feb 17, 2018 9:22 pm

Ach ist das schön, dass dein Herz ganz groß ist und du auch den alten Herrn nehmen möchtest! :klatsch:
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

steinmarder
Zwerg-Nase
Beiträge: 877
Registriert: Mi Jan 06, 2016 11:36 am
Wohnort: Ruhgebiet, am Rande des schönen Bergischen Landes

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von steinmarder » Sa Feb 17, 2018 10:30 pm

Uih, bei Euch ist ja einiges los! Viel Erfolg! :P :wink:
... das ist kein Hund. Das ist ein Pudel!!!

Gero
Supernase
Beiträge: 3348
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Gero » So Feb 18, 2018 4:29 am

Hut ab vor soviel Mut und Mitgefühl für den alten Hund und den schwierigen Hund!

Ihr mutet euch ja damit ne ganze Menge zu, aber ich denke ihr wißt wieviel Kraft und Nerven ihr habt und wünsche euch gutes Gelingen.

Die Zwei werden auf jeden Fall glücklich sein ein so gutes Zuhause zu kriegen und es euch auch zeigen.

Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1239
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Pinch » So Feb 18, 2018 9:07 am

Ja, das kann ich auch von mir sagen, dass ihr so ein großes Herz für die vergessenen und benachteiligten habt.
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13558
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Iska » So Feb 18, 2018 9:57 am

Andy hat geschrieben:
Sa Feb 17, 2018 9:22 pm
Ach ist das schön, dass dein Herz ganz groß ist und du auch den alten Herrn nehmen möchtest! :klatsch:
da schließe ich mich an und drücke Euch sehr die Daumen :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1115
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von caramia » So Feb 18, 2018 11:31 am

Grossen Respekt , da verbeuge ich mich vor soviel Mut und Mitgefühl ! Wäre einfach wunderschön für den alten Herrn auf seine alten Tage nicht im Tierheim verbringen muss . Ehrlich gesagt würde ich es mir nicht zutrauen vor lauter Sorgen bald Abschied vom Hundeopa zu nehmen. Da bin echt ein Feigling ! Ich drücke den Hundeopa und Jockel die Daumen , dass sie bei euch einziehen dürfen .
Danke!
Mein Herz bellt :D
Doris

Benutzeravatar
KaLe
Mini-Nase
Beiträge: 185
Registriert: Do Mär 30, 2017 9:30 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von KaLe » Do Mär 08, 2018 1:08 pm

Die guten Nachrichten zuerst. Der Opa hat wohl ein Zuhause gefunden. Ich freu mich so für ihn.

Nicht so toll ist das Ozzy gestern kastriert wurde und es Komplikationen gab.
Seit gestern ist ihm dauer extrem Übel und er hat Durchfall (ich vermute auch das er Schwindel hat). Er hat erst die Narkose nicht vertragen und danach die Medis die er bekommen hat auch nicht....
Und weil schwindel und kotzen noch nicht reichen hat ihm der TA bei der Kontrollunteruchung in den Schliesmuskel geschnitten. Er wollte ihm den Po rasieren weil er durch den Durchfall einen entzündeten Po hatte..... Ohne Worte

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13558
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Iska » Do Mär 08, 2018 1:20 pm

oh nein.... 😟 der arme Kerl.....
recht gute Besserung 💚🍀 :streichel:

für den Opi freue ich mich mit....👍🏻🍀
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

caramia
Kleine-Nase
Beiträge: 1115
Registriert: Mi Apr 06, 2011 11:25 am

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von caramia » Do Mär 08, 2018 1:22 pm

Da fehlen mir auch die Worte ! Nicht das Ozzy nicht schon genug Probleme hat . Alles gute für dein Lockentier und schnelle Genesung :streichel:
Mein Herz bellt :D
Doris

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 27140
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Andy » Do Mär 08, 2018 2:36 pm

Meine Güte....ohne Worte! Gute Besserung für deinen Jungen!
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Alexa
Mini-Nase
Beiträge: 406
Registriert: Do Mär 10, 2011 4:20 pm
Wohnort: nähe Tauberbischofsheim, GP Onja 8/2010 und Ally 12/2011, Galga Millie

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Alexa » Do Mär 08, 2018 2:51 pm

Da bin ich sprachlos. Gute Besserung für den Bub :streichel:
Liebe Grüße
Alex mit Onja, Ally und Millie, Amy, Kimba und Dina im Herzen

Pinch
Kleine-Nase
Beiträge: 1239
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Pinch » Do Mär 08, 2018 2:52 pm

Der Arme, was er und ihr alles mitmachen müsst. Gute Besserung :streichel:
Schön ist es auf der Welt zu sein
:wav:Petra mit Platon & Gisela 🌺Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

Antworten

Zurück zu „Groß-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste