Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Hier kann alles zu Groß-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
KaLe
Mini-Nase
Beiträge: 185
Registriert: Do Mär 30, 2017 9:30 pm

Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von KaLe » Mo Apr 17, 2017 10:05 am

Halo,

endlich hat mein Handy meine Fotos rausgerückt.

Donnerstag ist unser Ozzy bei uns eingezogen. Er wird morgen 9 Wochen alt. Wir sind jetzt schon völlig verliebt in ihn:
Bild

Ausser ihm wohnen bei uns noch vier andere Schätze <3.

Yoshie. Ein Mellers Chamäleon, das momentan extrem wegen Ozzy schmollt :shock: :
Bild

Juli. Eine kleine Jemendame, mit großen Plänen. Sie ist der Chef im Ring :wink: :
Bild

Berti. Eine kleine, schüchterne Kornnatter:
Bild

Gulli. Ein Blauzungenskink mit einer Vorliebe für Leberwurst.
Bild

Liebe Grüße

KaLe
Zuletzt geändert von KaLe am Mo Apr 17, 2017 11:06 am, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Klara
Mini-Nase
Beiträge: 439
Registriert: Di Dez 29, 2015 10:54 pm
Wohnort: Thüringen

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Klara » Mo Apr 17, 2017 10:26 am

Da habt ihr ja einen schönen Minizoo.
Da hat Ozzy die Reihe der Fellträger eröffnet. Mal sehen, was noch folgt 8)

Viel Spaß mit dem Fellkind!

pico
Mini-Nase
Beiträge: 203
Registriert: Fr Okt 28, 2016 8:43 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von pico » Mo Apr 17, 2017 10:27 am

:shock: das ist ja mal eine Mischung....
Und das Yoshi schmollt ist ja süß, wie äussert sich sowas....


Und Ozzy ist ja süß.... der ist aber auch schon groß.... wie groß soll er so ca. werden...

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 525
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Luise2016 » Mo Apr 17, 2017 10:30 am

Cooler Name :D . Ein glückliches gemeinsames Leben wünschen wir :)
Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13562
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Iska » Mo Apr 17, 2017 10:31 am

wie niedlich, der kleine... :wav: alles Gute im neuen Zuhause!

beeindruckende Mitbewohner hat er....
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
KaLe
Mini-Nase
Beiträge: 185
Registriert: Do Mär 30, 2017 9:30 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von KaLe » Mo Apr 17, 2017 10:49 am

Danke für die lieben wünsche.

Yoshie ist normalerweise EXTREM Menschen bezogen. Wenn jemand den Raum betritt kommt er sofort aus dem Gebüsch und beobachtet ganz interesiert was man macht. Ausserdem gibt er dann auch immer "Küsschen". Wenn man ihm einen Luftkuss zuwirft spitzt er die Lippen und wird gaaaanz Hellgrün. Das größte Highlight seinen Tages ist das abendliche Abbrausen des Terras. Da kommt er immer angestiefelt und setzt sich mitten in den Strahl und dreht alle Körperteile nacheinander hinein.
Jetzt schaut er uns nicht mehr an. Dreht uns den Popo zu und wird dunkel wenn man ihm einen Luftkuss zuwirft und will nicht mehr abgebraust werden. Hätte mir jemand vor ein paar Jahren erzählt, dass Reptilien solche Reaktionen zeigen können, hätte ich ihn für Verrückt erklärt :lol: .
Und seine Leckerchen will er auch nicht mehr. Er ist eine echte kleine Diva :shock: .

Die Züchterin hat gesagt das Ozzy so um die 62 cm gross werden wird. Ich bin gespannt wie groß er am Ende wirklich wird.

LG
KaLe

pico
Mini-Nase
Beiträge: 203
Registriert: Fr Okt 28, 2016 8:43 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von pico » Mo Apr 17, 2017 11:04 am

Ja also das hätte ich jetzt auch nicht gedacht... :mrgreen: aber süß... Ich hoffe das Yoshi dann bald merkt das der verrückte noch kleine ozzy doch recht cool ist....

Luise2016
Zwerg-Nase
Beiträge: 525
Registriert: Di Aug 23, 2016 8:35 am
Wohnort: Aumühle bei Hamburg

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Luise2016 » Mo Apr 17, 2017 12:31 pm

Das ist ja eine irre Geschichte mit Yoshi! Hoffentlich gewöhnt er sich bald und gibt wieder Küsschen :D .
Bild

Benutzeravatar
Marakuja729
Welpen-Nase
Beiträge: 63
Registriert: Do Nov 17, 2016 10:57 am

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Marakuja729 » Mo Apr 17, 2017 1:03 pm

Oh nein ist ozzy süß.
Wünsche euch ganz viel Spaß mit dem kleinen genießt es.

Und drücke euch die Daumen das die diva sich bald beruhigt und euch vergibt. Das er jetzt mit einem fusseltier zusammen leben muss.

Ihr habt wirklich einen tollen kleinen Zoo.

Liebe grüße

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13562
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Iska » Mo Apr 17, 2017 2:00 pm

denkt man gar nicht, dsss die das auch so wahrnehmen.... hoffentlich findet er sich bald mit dem Zuwachs an und wird wieder der alte.... :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Doro
Supernase
Beiträge: 2554
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Doro » Mo Apr 17, 2017 6:51 pm

Ihr habt ja tolle Mitbewohner :D
Das Reptilien schmollen können war mir auch neu, das ist ja echt lustig, hoffentlich akzeptieren sie das kleine Felltier bald.
Ozzy ist ja auch ein cooler Name für einen großen Schwarzen :wink:
Wo kommt er denn her? Zu dem Namen hab ich irgendwie gar nichts gefunden.
Viele Grüße
Doro

Benutzeravatar
KaLe
Mini-Nase
Beiträge: 185
Registriert: Do Mär 30, 2017 9:30 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von KaLe » Mo Apr 17, 2017 7:19 pm

Vom Züchter her heisst er Igor. Ozzy habe ich mir ausgedacht :-)

Doro
Supernase
Beiträge: 2554
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Doro » Mo Apr 17, 2017 7:47 pm

Zum Züchter habe ich leider auch nichts gefunden, zu dem Namen gibt das Netz nichts her.
Viele Grüße
Doro

Benutzeravatar
Aurelia
Riesen-Nase
Beiträge: 2220
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von Aurelia » Di Apr 18, 2017 2:38 pm

Herzlichen Glückwunsch zum niedlichen, lockigen Familienzuwachs... :wav:
Ein schmollendes Chamäleon... :shock: ...so was aber auch! Hoffentlich ist Yoshis "Trotzphase" bald wieder vorbei... *daumendrück*
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar und Phoebe

Benutzeravatar
KaLe
Mini-Nase
Beiträge: 185
Registriert: Do Mär 30, 2017 9:30 pm

Re: Ozzy Ospaw Prince of Barkness

Beitrag von KaLe » Do Apr 20, 2017 2:36 pm

Heute waren wir zum ersten mal in unserem Garten. Er hat es erstaunlich gut ausgehalten.

Bild

<3

Antworten

Zurück zu „Groß-Pudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste