Fehlschluss Alphatier ?!!

Alles, was mit dem Verhalten Eurer Pudel zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
jojojojobounty
Supernase
Beiträge: 3888
Registriert: Sa Apr 25, 2020 7:42 pm
Wohnort: Marbach am Neckar

Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von jojojojobounty »

Hi Zusammen,

an sich eigentlich schon lange als solches bekannt, wenn man sich damit auseinandersetzt.

Nichtsdestotrotz möchte ich diesen aktuelle Artikel hier gern einmal teilen:


https://www.nationalgeographic.de/tiere ... N48HnnVk2E


Btw: spannend, was man im Forum hier auch so findet mit der Suche nach „Alphatier“ 🤭
Liebe Grüße von Johanna🧍🏼‍♀️mit Großpudel Emil 🐩

“Ein Leben ohne Pudel ist wie ein Sommer ohne Sonne! Geht gar nicht!“

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 28432
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von Iska »

ein guter Beitrag :klatsch:
viele Grüße
Sybille mit Morris; Fani Flausch, Paule, Olli & Iska im Herzen

Bild

Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33330
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von Andy »

Wenn ich mir gerade im Fernsehen den einen oder anderen Hundetrainer anschaue, dann hat sich dieser Ansatz da noch nicht durchgesetzt.....🤔
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

slyfly
Zwerg-Nase
Beiträge: 844
Registriert: Mi Apr 08, 2020 6:13 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von slyfly »

Nicht nur im Fernsehen. Auch in der Trainer-Ausbildung ist es mal so, mal so :bekloppt:
Viele Grüße aus dem Norden von Michaela mit Kleinpudel Noki und Tierschutzlocke Pinot

Benutzeravatar
jojojojobounty
Supernase
Beiträge: 3888
Registriert: Sa Apr 25, 2020 7:42 pm
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von jojojojobounty »

Dazu gibt es eine ganz gute Folge der Hundestunde. Also eben darüber, dass es in diesem Bereich von der wissenschaftlichen Erkenntnis bis zur Umsetzung in Hundeschulen sehr lange dauert.
Es ist eben auch ein Bereich, der entweder nicht hinterfragt wird, weil kein Wissen da ist oder der nicht hinterfragt, sondern einfach anders gemacht wird. So gibt es für Hundeschulen kaum Druck den neusten Erkenntnissen zu folgen. Plus weiterer tieferliegender Aspekte die dann auch die Trainerausbildung betreffen…
Liebe Grüße von Johanna🧍🏼‍♀️mit Großpudel Emil 🐩

“Ein Leben ohne Pudel ist wie ein Sommer ohne Sonne! Geht gar nicht!“

Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 33330
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von Andy »

jojojojobounty hat geschrieben:
Sa Apr 06, 2024 5:17 pm
Dazu gibt es eine ganz gute Folge der Hundestunde. Also eben darüber, dass es in diesem Bereich von der wissenschaftlichen Erkenntnis bis zur Umsetzung in Hundeschulen sehr lange dauert.
Es ist eben auch ein Bereich, der entweder nicht hinterfragt wird, weil kein Wissen da ist oder der nicht hinterfragt, sondern einfach anders gemacht wird. So gibt es für Hundeschulen kaum Druck den neusten Erkenntnissen zu folgen. Plus weiterer tieferliegender Aspekte die dann auch die Trainerausbildung betreffen…
Ja so ist es leider......
Liebe Grüße, Andrea mit der geprüften Assistenzhündin Jikke :P

Benutzeravatar
Pinch
Supernase
Beiträge: 5517
Registriert: Sa Okt 24, 2015 2:28 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von Pinch »

Danke!
Pudel 🐩 tanzen 💃🏿 durchs Leben🐾
:wav:Petra mit GPH Gisela 12/17🌺Platon, Ninja, Aron und Tiffy im Herzen♥️

A.madeo
Welpen-Nase
Beiträge: 70
Registriert: Mo Dez 12, 2011 3:07 pm
Wohnort: In der schöne Pfalz

Re: Fehlschluss Alphatier ?!!

Beitrag von A.madeo »

Die Erfahrung musste ich auch machen, als ich nach dem für meine Hunde und mich richtigen Hundeverein gesucht habe. Damals mit Amadeo hatte ich ihn gefunden, war dann die letzten Jahre nicht mehr dort und jetzt mit den zwei Jungs wieder. Nach wie vor toller Umgang mit Mensch und Hund. Dieser Dominanz- und Alphatier-Quatsch ist in der Pferdeszene ja auch sehr verbreitet….gruselig.
Das ist kein Hund, das ist ein PUDEL!!!

Antworten

Zurück zu „Verhalten“