Die liebe Frisur,mutig sein?

Meinungen, Erfahrungsaustausch, Fragen, Tips, usw.
PudelmonsterBeni
Supernase
Beiträge: 3798
Registriert: Di Jan 20, 2015 8:29 am
Wohnort: Weil am Rhein

Re: Die liebe Frisur,mutig sein?

Beitrag von PudelmonsterBeni »

Letztens hab ich mir auch überlegt, ob ich Beni mal in einer Ausstellungsschur scheren lassen soll..
Einfach mal probieren und staunen :D Und wenn es nicht gefällt, dann kann ja der Rest einfach runter :D
Aber ich trau mich nicht :D :D Mein Umfeld wird mich umbringen :lol: :lol: Den meine Worte bevor Beni kam waren "Mein Hund bleibt wuschelig, mein Hund bekommt keine kurzgeschorene Schnauze und mein Hund muss niemals ein Mantel tragen"
Dann wurde Beni einen Monat nach Einzug komplett kurz geschoren (samt Schnauze) und zwei Tage später hat es zu schneien angefangen und Beni musste einen Mantel tragen :lol:
Lisa mit Beni im Herzen ❤

"Richtig abgerichtet, kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein." -Corey Ford

tschuly
Welpen-Nase
Beiträge: 97
Registriert: Do Aug 28, 2014 8:00 pm

Re: Die liebe Frisur,mutig sein?

Beitrag von tschuly »

Gero,Kerlchen war richtig :D wobei er öfter für ein Mädchen gehalten wird.Unter der Vorbesitzerin war er sehr erfolgreich.Ich stell nur zum Spaß aus und wenn was in der Nähe ist (hab eine 6 Tage Arbeitswoche,da ist das immer schwierig wenn etwas weiter entfernt ist)

Lisa,da du ja deine Vorsätze eh schon brechen musstest....kannst ihm ja dann locker auch mal eine andere Frisur schneiden :wink:
Meiner sieht aber auch nur kurz so aus wie auf dem Bild,nach einmal Gassi gehen und über die Äcker flitzen sitzt die Frisur dann auch icht mehr so gut :lol:
Bild

Antworten

Zurück zu „Alles rund um die Ausstellung“