Was zieht ihr euren Zwergen im Winter an?

Hier kann alles zu Zwerg-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Urmel
Einsteiger-Nase
Beiträge: 12
Registriert: So Okt 28, 2018 1:03 pm

Was zieht ihr euren Zwergen im Winter an?

Beitrag von Urmel »

Mich interessiert, was ihr euren Zwergen bei Regen und Kälte anzieht.
Was passt gut und ist sinnvoll?
Meine friert draußen sehr schnell und ich habe das Optimale noch nicht gefunden.

Malu
Mini-Nase
Beiträge: 199
Registriert: So Dez 03, 2017 11:07 am

Re: Was zieht ihr euren Zwergen im Winter an?

Beitrag von Malu »

Regen - Hurtta Summit (Straße) oder Hurtta Slush Combat (da kann sie dann auch über die nasse Wiese rennen, durch Matsch, Dreck etc ohne wirklich nass zu werden)
Wenn's wirklich kalt ist - den Hurtta extreme warmer.
Ansonsten wenn es kalt aber nicht eisig ist liegt hier noch ein Hachico Home rum, den Malu manchmal an bekommt.

Benutzeravatar
Tschucki
Zwerg-Nase
Beiträge: 780
Registriert: So Jul 29, 2018 4:43 pm
Wohnort: Lebkuchencity

Re: Was zieht ihr euren Zwergen im Winter an?

Beitrag von Tschucki »

Vielleicht findest du hier was geeignetes.
Das Thema taucht immer wieder auf :wink:
viewtopic.php?f=3&t=19170

Edit: weiß jetzt nicht ob der Link geht. Jedenfalls bei "Kleinpudel---Vorschläge Hundemantel"
Schöne Grüße,
Tschucki mit Zwergpudel Rösti ⌚2016

Urmel
Einsteiger-Nase
Beiträge: 12
Registriert: So Okt 28, 2018 1:03 pm

Re: Was zieht ihr euren Zwergen im Winter an?

Beitrag von Urmel »

Danke, sowas hab ich gesucht :klatsch:

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3030
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Was zieht ihr euren Zwergen im Winter an?

Beitrag von Aurelia »

Ich habe zwei Frostbeulen, die, sobald die Temperaturen unter +5°C fallen und es auch noch nass ist, Klamotten brauchen. Wir haben diese Mäntel/Overalls (mir ist besonders wichtig, dass die Sachen einen richtigen Bauchlatz haben, damit nicht nur der Rücken, sondern auch Brust und Bauch trocken und warm bleiben, da die Zwerge ja doch etwas "tiefergelegt" sind... :wink: ):

https://www.bitiba.de/shop/hunde/hundeb ... tel/321468 (ungefüttert, aber regendicht)
https://www.bitiba.de/shop/hunde/hundeb ... tel/700741 (Softshell mit innen aufgerauhtem Fleece, ich habe noch den Vorgänger mit Orange statt Grün, aber ich denke, der Schnitt ist gleich geblieben)
https://www.bitiba.de/shop/hunde/hundeb ... tel/337435 (schön gefüttert und warm)
https://www.bitiba.de/shop/hunde/hundeb ... tel/638683 (innen aufgerauhtes Fleece)

Und dann habe ich noch zwei Modelle von Trixie und eines von Wolters:
https://www.trixie.de/heimtierbedarf/de ... ?card=8561 (gleicher Schnitt, aber einmal etwas dünner gefüttert und einmal richtig dick wattiert)
https://www.tiierisch.de/produkt/outdoo ... fuer-hunde (warm gefüttert)

Ich finde sie praktisch und funktional und nicht so überladen mit "ChiChi" oder Mustern... :wink: Qualitativ kommt meine Auswahl natürlich nicht an Hurtta ran, aber dafür liegen sie ja auch in einer anderen Preiskategorie und ich bin bisher durchaus zufrieden damit... :D
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar und Phoebe

Antworten

Zurück zu „Zwerg-Pudel“