Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Alles rund um die grauen Schnauzen
Antworten
Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 17367
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Iska » Mo Okt 28, 2019 6:05 pm

jaaa... schön einkuscheln :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12321
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Hauptstadtpudel » Mo Okt 28, 2019 6:16 pm

Das sieht sehr gemütlich und entspannt aus. So kann Hund seinen Rausch ausschlafen.

Gute Erholung und Genesung! :streichel:
Bild

maiki
Zwerg-Nase
Beiträge: 944
Registriert: Fr Okt 23, 2009 9:22 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von maiki » Mo Okt 28, 2019 9:22 pm

Ich freu mich für euch, dass alles so gut geklappt hat. Dann kuschelt euch mal schön ein und erholt euch.
Pudelige Grüße von Maike mit Anton und Fiete

Beetle
Zwerg-Nase
Beiträge: 749
Registriert: Di Okt 24, 2017 6:59 pm
Wohnort: Hessen/Rheinland-Pfalz

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Beetle » Mo Okt 28, 2019 11:31 pm

Das freut mich, dass Butze alles gut überstanden hat... :streichel:

Ich wünsche euch einen erholsamen, guten Schlaf...
🌞ige Grüße von
Cathrin mit Mandy & Funny

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6934
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (10) ,Butz (13), KP Toadie (6), Wuckel Samson (3)

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Bupja » Di Okt 29, 2019 5:00 pm

Die Nacht war erwartungsgemäß von diversen Leckversuchen unterbrochen, aber wir haben es gut im Griff.

Heute geht es ihm prima, man merkt ihm schon gar nichts mehr an. Wie schrieb mir Christiane (Rohana) heute: "ein zäher Hund halt" ;)

Vom Lecken muss ich ihn halt abhalten, aber deshalb hab ich ja Urlaub ;)
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 17367
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Iska » Di Okt 29, 2019 5:05 pm

sehr gut und weiter so :streichel:
viele Grüße
Sybille mit Frollein Fani Flausch
in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska
Bild
Bild

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12321
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Hauptstadtpudel » Di Okt 29, 2019 5:47 pm

Weiter so! :D

Einen Kragen oder Body akzeptiert er nicht (entschuldige, falls ich das überlesen habe)?
Bild

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6934
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (10) ,Butz (13), KP Toadie (6), Wuckel Samson (3)

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Bupja » Di Okt 29, 2019 6:20 pm

Kragen definitiv nicht.

Body hab ich zur Not hier liegen, aber bisher ist es nicht nötig.
Wenn ich daheim bin, ist er sowieso immer in meiner Nähe.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Isi
Supernase
Beiträge: 3921
Registriert: Fr Dez 13, 2013 8:36 am
Wohnort: Hamburg

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Isi » Do Okt 31, 2019 9:17 am

Klasse, dass die OP überstanden ist! Das Nichtleckenlassen hast du auch im Blick; er darf sogar ohne Body und Kragen sein, was für ein Service von dir, Chapeau :)

Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6934
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (10) ,Butz (13), KP Toadie (6), Wuckel Samson (3)

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Bupja » Do Okt 31, 2019 9:51 am

Danke Dir.
Warum soll ich dem Hund das nicht ersparen, wenn es nicht sein muss.

Gut, die Nachtruhe ist ein bisschen durchwachsen für den Butz und mich, aber sonst läuft es prima und die Wunde sieht super aus.
Er läuft auch die normalen Gassirunden mit und ist bester Dinge.
In ein paar Tagen ist der Spuk dann auch bestimmt schon vorbei. Am Montag müssen wir wieder arbeiten. Wäre schön, wenn er dann nicht mehr dran gehen würde.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Lydia85
Mini-Nase
Beiträge: 200
Registriert: Do Aug 06, 2015 5:01 pm

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Lydia85 » Do Okt 31, 2019 2:23 pm

Daniela, es freut mich so sehr, dass der Butze das so gut weggesteckt hat.😍

Weiter gute Besserung an den süßen Opi😁

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 28675
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Butze, die Prostata und die Rudeldynamik

Beitrag von Andy » Do Okt 31, 2019 5:19 pm

Das liest sich gut. Ich drücke dir die Daumen, dass weiterhin die Wundheilung gut verläuft. :streichel:
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Antworten

Zurück zu „Senioren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast