Webinar bei Normen Mrozinski - Hunde einschätzen

Alles rund um die Erziehung.
Antworten
Benutzeravatar
Bupja
Supernase
Beiträge: 6851
Registriert: Do Feb 24, 2011 2:41 pm
Wohnort: Saarland-ZPs Pjakkur (10) ,Butz (13), KP Toadie (6), Wuckel Samson (3)

Webinar bei Normen Mrozinski - Hunde einschätzen

Beitrag von Bupja » Fr Mai 17, 2019 7:47 pm

Ich verfolge schon seit langer Zeit immer mal so am Rande den Blog von Normen Mrozinski.
Er bietet jetzt im Rahmen von Hundetrainerausbildungen Fortbildungen an. Diese bestehen aus Webinaren (= Onlineseminare) und einem Praxisteil. Man kann aber auch jeden Teil einzeln buchen. Ein Webinar kostet 35 Euro.

Vergangenen Mittwoch hatte ich mich zum Seminar Hunde einschätzen angemeldet.
Es ging dabei um die Vorgehensweisen beim Einschätzen von Hunden, den Unterschieden bei Fremdeinschätzung (z.B. Tierheimhunde) und Teameinschätzung (z.B. auf dem Hudneplatz) und wie man dabei zu einem einigermaßen verlässlichen Ergbnis kommen kann.
Das Seminar ging von 19.30 Uhr bis offiziell 21.30 Uhr - war dann aber doch 22 Uhr.

Normen führte anhand von Folien durchs Seminar und die erste Hälfte befasste sich mit 2 Theorien zur Einschätzung von Verhalten. Im zweiten Teil ging es um Praxissituationen und auch auf dem Wesenstest wurde eingegangen.
Am Ende gab es noch einen offenen Frageteil.

Normen ist ein guter Sprecher bei dem es nicht langweilig wird. Sehr sympathisch machte ihn der Satz: "ich muss kurz unterbrechen, der Hund frisst grade die Couch und das mag ich nicht." :mrgreen:

Das Webinar wurde aufgezeichnet und gestern habe ich den Link zum Download bekommen, so dass man sich die Aufzeichnung auch im Nachgang nochmal ansehen kann.

Ich fand die 35 Euro gut investiert (sogar der GöGa hat zugehört) und werde bestimmt noch an dem ein oder anderen Webinar teilnehmen. Interesse hätte ich z.B. noch am Thema Jagende Hunde und Hund beißt Hund.

Viele Workshop macht er im Hunsrück - ca. eine Stunde von uns weg. Wäre auch mal eine Überlegung wert - zumal die Workshops gar nicht so ultra teuer sind.
Viele Grüße Daniela und die Schnubbels
Bild

Benutzeravatar
Buddyx
Mini-Nase
Beiträge: 283
Registriert: Do Jan 11, 2018 8:20 pm
Wohnort: Köln

Re: Webinar bei Normen Mrozinski - Hunde einschätzen

Beitrag von Buddyx » Fr Mai 17, 2019 8:06 pm

Das klingt super! Vielleicht sieht man sich ja mal, die Themen interessieren mich auch :streichel:
Liebe Grüße von Karin mit "Queen Mum" Chica und dem jungen Padawan Odie.

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 12127
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Webinar bei Normen Mrozinski - Hunde einschätzen

Beitrag von Hauptstadtpudel » Fr Mai 17, 2019 8:53 pm

Scheint ein interessanter Typ zu sein. :D

Werde mich bei Gelegenheit mal durch seinen Blog wühlen.
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Erziehung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste