Ludwig und die Hundeschule

Alles rund um die Erziehung.
Antworten
Doro
Supernase
Beiträge: 2833
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von Doro » Fr Apr 22, 2016 10:17 am

Ludwig kann sich ja bei Rüdenbegegnungen oft so herrlich aufregen.
Drum hab ich gedacht das wir mal wieder etwas in die Hundeschule gehen und uns ein paar Tipps holen.
Gestern haben wir uns dann mit der Gruppe getroffen und was macht der Pudel?
Ah, Hundeschule, ich bin lieb und rege mich gar nicht auf :frech: :bekloppt:
Die Gruppe trifft sich immer irgendwo in freier Wildbahn oder im Stadtgebiet, es lag also nicht daran das Ludwig den Hundeplatz erkannt hat.
Viele Grüße
Doro

natze76
Große-Nase
Beiträge: 1668
Registriert: So Okt 09, 2011 5:06 pm
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von natze76 » Fr Apr 22, 2016 10:24 am

:lol: :lol: :lol: Das kenne ich. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass Ludwig von anderen provoziert wird. Samir macht das manchmal. Manne gab bei uns dann immer den anderen Hunden die Schuld. Wobei ich sagen muss, dass wir auch oft fremde Hunde plötzlich bei uns hatten und Samir das nicht mag.
Liebe Grüße von Natalie und Marc mit Samir

Rohana
Supernase
Beiträge: 6825
Registriert: So Jul 25, 2010 11:08 pm
Wohnort: Pfalz - GP Kaba + English Setter-Mix Mika

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von Rohana » Fr Apr 22, 2016 6:24 pm

Padge spürt auch - egal an welchem Ort - sehr schnell den speziellen Flair einer Übungsgruppe und benimmt sich dann 'wie geübt' :streichel: . :lol:
Liebe Grüße von
Christiane, Padge und Kaba

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Bild~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 10696
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12
Kontaktdaten:

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von Hauptstadtpudel » Fr Apr 22, 2016 8:23 pm

Auf Bolle kann ich mich eigentlich immer verlassen... :mrgreen:
Denn interessiert es nicht wann, wie oder wo - er meint immer, der andere Intakte soll sich verp.... :roll:

In Kursen merkt er dann aber schon, dass nun mal was anderes Trumpf ist.

Kannte Ludwig denn die anderen Rüden alle schon?
Liebe Grüße, Katja mit Bolle
Bild

Doro
Supernase
Beiträge: 2833
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von Doro » Fr Apr 22, 2016 9:18 pm

Nö Katja, wir kannten da niemanden.
Ach nicht so ganz, die Trainerin kennen wir aus der Welpengruppe.
Dann steht ja einem gemeinsamen Pudeltreffen nichts mehr im Weg,wir sagen den Jungs einfach das wir in die Hundeschule gehen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße
Doro

natze76
Große-Nase
Beiträge: 1668
Registriert: So Okt 09, 2011 5:06 pm
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von natze76 » Fr Apr 22, 2016 9:45 pm

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: .
Wir arbeiten ja auch an unserem Problem. In der hundeschule hat alles super gekappt. Da achtet auch jeder auf seinen Hund. Heute Abend kamen uns zwei Möpse entgegen gerannt und mein ganzes Training war wieder für die Katze! Dazu noch die Aussage der Besitzerin "die tun nix, die sind das so gewöhnt". Samir meint nun wiederum mehr er müsste es regeln! Wenigstens rege ich mich inzwischen nicht mehr so auf. Sonst wird es noch schlimmer!
Liebe Grüße von Natalie und Marc mit Samir

Doro
Supernase
Beiträge: 2833
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von Doro » Do Apr 28, 2016 7:51 pm

Mit meinem Knallfrosch wird es auch nicht langweilig.
Heute war mal wieder Hundeschule,alles klar soweit. Die Gruppe wurde gleich erkannt obwohl auch wieder noch andere Mensch/Hund Teams dabei waren. Ludwig hat sich gut benommen und keinen angemotzt.
Und dann kam SIE,eine bildschöne Goldiehündin die gerade die Läufigkeit hinter sich hatte.
In dem Moment hat es im Pudelkopf klick gemacht und ich hatte einen fiependen Hopsepudel an der Leine.
Alle haben brav ihre Übungen gemacht und für Ludwig war es die größte Leistung mal still zu stehen und nicht zu fiepen :mrgreen:
Tja so ist das wen man seiner Traumfrau begegnet. In dieser Form kannte ich das auch noch nicht von ihm :bekloppt:
Dafür waren Rüdenbegegnungen heute gar nicht übel.
Ansonsten konnte ich über den Hormonknödel echt lachen.
Irgendwie brauchen GP manchmal ewig erwachsen zu werden, ich glaub ne coole Socke wird er nie :lol:
Zur Beruhigung gabs hinterher erst einmal einen Spaziergang durch die Felder :mrgreen:
Viele Grüße
Doro

natze76
Große-Nase
Beiträge: 1668
Registriert: So Okt 09, 2011 5:06 pm
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Ludwig und die Hundeschule

Beitrag von natze76 » Do Apr 28, 2016 8:36 pm

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße von Natalie und Marc mit Samir

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zur Erziehung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste