Zazou stellt sich vor

Hier kann alles zu Toy-Pudeln gepostet werden, was nicht zu den anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5512
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Zazou stellt sich vor

Beitrag von Gero »

Guten Morgen - ich bin Zazou, 9 Jahre alt und gestern hier eingezogen.

Meine beiden neuen Geschwister sind noch ungewohnt groß für mich. Bisher habe ich den Großteil meines Lebens mit einer Zwergpudel-Schwester und einem kleinen Kleinpudel-Bruder verbracht, aber mein bisheriges Frauchen muß uns nun aus familiären Gründen ausziehen lassen.

Mein neues Frauchen (eins davon - ich hab jetzt nämlich zwei Frauchen) hat gestern Morgen die Anzeige gesehen und war die erste Anruferin und nachmittags haben wir uns kennengelernt.
Und eine Stunde später verließ ich mein altes Zuhause - ich war ja erst echt traurig und hab während der 1 1/2 Stunden Autofahrt schon ein bißchen geweint.

Im neuen Zuhause angekommen war alles sooo aufregend und dann sah ich mein zweites neues Frauchen - ach die sah sooo lieb aus und hat gleich mit mir gekuschelt - das mache ich nämlich sehr gern und so waren wir gleich gute Freundinnen.
Die beiden neuen Frauchen finden mich seeeehr dünn und so hat Oma (zweites, älteres Frauchen ) mir gesagt dass ich bei ihr erstmal ein Pfündchen zunehmen muß (da hab ich nichts dagegen, denn statt dem bisherigen Trockenfutter gabs gleich ein Portiönchen Selbstgekochtes - leeecker)

Um 20.30 Uhr ging Frauchen 1 (jüngeres) dann mit mir und der neuen Schwester Mia nochmal raus und ich hab gezeigt wie toll ich markieren kann - wie ein echter Junge!!!

Dann gings zur Nacht zu Oma und Katze Toby - na, die hat vielleicht geguckt dass ich mit ins Bett wollte und hat gleich den Platz geräumt.

Heute Früh kam Frauchen 1 um 5 Uhr und hat mich zum Gassi geholt - prima, ich mußte nämlich pieseln und ein Würstchen hab ich dann auch gleich noch ins Gras gelegt.
Der Rest des Morgengassi war fürs Schnüffeln und ich hab mich an Mia orientiert und überall wo sie hielt hab ich auch angehalten und geschnüffelt.

Der neue große Bruder ist auch sehr vorsichtig und ruhig mit mir - aber son bißchen unheimlich ist er mir schon noch - der ist ja soooo groß.
Aber ich hab gemerkt, dass Mia ihn voll im Griff hat und denke dass er bald merken wird dass er hier nur noch den Stellvertreterposten hat.

Mia hab ich auch schon gesagt, dass ich mir nicht alles gefallen lasse: die wollte doch tatsächlich an meinem Hinterteil schnüffeln!!
Na, ein kleiner Knurrer und sie hatte verstanden!!!

Also ich denke ich habs ganz gut getroffen mit dem neuen Zuhause und hab das heute Früh gezeigt indem ich beim Ruf von Frauchen 1 zur Futterschüssel marschiert bin als wenn ich das schon immer so gemacht habe.

Damit ihr mal seht wie ich aussehe zeigt Frauchen 1 jetzt mal ein paar Fotos.

Bild

Bild

Bild

Bis bald mal!!!
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Doro
Supernase
Beiträge: 3705
Registriert: So Jan 22, 2012 10:01 am
Wohnort: Wolfsburg

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Doro »

Wie schön das ihr einem älteren Hund ein neues Zuhause geben könnt.
Deine Mutter hat sich sicherlich sehr darüber gefreut.
Viele Grüße
Doro

Benutzeravatar
Landei
Kleine-Nase
Beiträge: 1489
Registriert: Mo Feb 20, 2017 7:56 pm

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Landei »

Mensch Eveline, das finde ich ja sooo toll :wav:
9 Jahre und eine Toypudeldame - ich würde mal sagen perfekt für Deine Mama, Euch und Eure WG-Konstellation!
Ich freue mich für Euch und wünsche noch gaaanz lang viel Freude mit dem "Orgelpfeifen-Rudel" :D

Benutzeravatar
Andy
Mega-Super-Nase
Beiträge: 29966
Registriert: Do Sep 20, 2007 12:53 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Andy »

Herzlich willkommen Zazou! Die Entscheidung, einen erwachsenen, nicht mehr gaaaanz so jungen kleinen Pudel zu übernehmen, finde ich sehr viel passender für deine Mutter als einen Welpen zu nehmen. Und für dich ist die Kleine dann auch nicht soooo viel Mehrarbeit, hoffe ich. ;)
Liebe Grüße, Andrea mit Majken (geprüfte Behindertenbegleithündin)

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5512
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Gero »

Danke fürs herzliche Willkommen!

Die Entscheidung für einen älteren Hund hatten wir ja schon von Anfang getroffen, nur keinen gekriegt. Ich hatte auch mal Kontakt mit einer Tierschutzorga, leider war meine erste Frage bezüglich der 8 jährigen Pudelin ob sie stubenrein wäre (ich hab noch nie solche Gespräche geführt und die Frage hatte meine Mutter mir gestellt. So fiel sie mir als Erstes ein) und wurde dafür mächtig angeranzt und kriegte keine Chance für ein weiteres Gespräch - es wurde aufgelegt.

Und weil wir keinen älteren Hund fanden bzw. die Züchterin die ich da u.a. am Telefon hatte gerade noch eine Hündin frei hatte, haben wir uns für sie entschieden.
Eigentlich war aber ein älterer Hund geplant. Mutter plagten inzwischen aber doch Zweifel ob sie das mit dem Welpen packen könne und so hab ich vor einigen Tagen mit der Züchterin gesprochen und ihr erklärt dass wir die Kleine doch nicht nehmen können. Sie hatte Verständnis.

Gestern früh guckte ich bei ebay rein und BINGO - im Harz drei Pudel abzugeben, zwei 6 jährig und die 9jährige. Kennenlernen am Nachmittag und sie kam gleich mit.
Zu meiner Mutter hat es sie gleich hingezogen und heute Morgen zeigt sie Männe auch dass sie Männer mag. Ich werde noch etwas schüchtern betrachtet. Aber bisher läuft es gut - auch mit unseren Beiden.
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Karin und Yasu
Mini-Nase
Beiträge: 412
Registriert: Di Aug 23, 2016 12:45 pm

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Karin und Yasu »

Sehr schön für euch, dass alles so gut gelaufen ist. :klatsch:
Grüßle Karin und Yasu

kerlcheline
Zwerg-Nase
Beiträge: 979
Registriert: Di Okt 25, 2016 6:13 pm

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von kerlcheline »

Toll das ein älterer Hund einziehen durfte, viel Freude damit und viele schöne Jahre. :wav:
Es ist sicher einfacher als mit einem Welpen.
Wir freuen uns auch schon auf dem Winter, wenn ein zweiter dazu kommt.
Pudelige Grüße!

MICHAELA MIT TOYPUDEL KRÜMEL
Bild

Benutzeravatar
Iska
Mega-Super-Nase
Beiträge: 19840
Registriert: Mo Feb 04, 2013 4:22 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Iska »

Das freut mich mit, daß Ihr einen älteren Hund finden konntet und vom Welpen dann doch Abstand genommen habt.... :) alles Gute im neuen Zuhause der kleinen Zazou 🍀🍀💖
viele Grüße
Sybille mit Fani Flausch und in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

Bild

Benutzeravatar
Hauptstadtpudel
Mega-Super-Nase
Beiträge: 13644
Registriert: So Jun 19, 2011 5:23 pm
Wohnort: Berlin, Großpudel Bolle 06/12 - 07/20
Kontaktdaten:

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Hauptstadtpudel »

Da freue ich mich jetzt sehr! :D :D :D

Neben Zazou sieht Mia jetzt ja riesig aus. :lol:
Liebe Grüße von Katja mit Bolle im Herzen

Fluse
Kleine-Nase
Beiträge: 1146
Registriert: Fr Okt 14, 2016 12:29 pm

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Fluse »

Oh wie schön!
Alles Gute für die neue Lady!

Ich habe auch genau wie Katja gedacht "boah ist Mia groß" :lol:

Was haben die beiden für Gewichte? Dann habe ich mal eine bessere Vorstellung.
Liebe Grüße von Alina mit Purzel

Flotte Lotte
Mini-Nase
Beiträge: 307
Registriert: Do Dez 05, 2019 11:12 pm

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Flotte Lotte »

Wie schön! Das passt ja jetzt wirklich prima und es freut mich für euch und natürlich für auch für Zazou dass ihr euch gefunden habt. Viele glückliche Jahre zusammen wünsche ich euch und dass die kleine Zazou viel Sonnenschein und Freude für deine Mutter bringt...

Benutzeravatar
Schmarndi
Kleine-Nase
Beiträge: 1420
Registriert: Mo Dez 10, 2018 7:38 am
Wohnort: Schweiz

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Schmarndi »

:wav: so eine süsse Dame, und offensichtlich gut angekommen bei den 2 und 4beinern 😍😀
Wer sagt, GLÜCK kann man nicht ANFASSEN, hat noch nie einen PUDEL gestreichelt ❤
Liebe Grüsse, Linda mit den GP's Romeo & Fonsi.🌈Immer im ❤en GP Monty & Aussies Lucky, Flow & Gibbs🌈

Sämi2
Mini-Nase
Beiträge: 321
Registriert: Di Jun 02, 2020 4:25 pm
Wohnort: Schweiz Mittelland

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Sämi2 »

Gratuliere zum neuen Familienmitglied :klatsch: Schön das du ein Seniörchen gefunden hast. Das passt doch 😀
Liebe Grüsse von Doris mit Toya und Mio 🐩🐩
unvergessen die Appenzeller Sämi und Ronja

Benutzeravatar
Gero
Supernase
Beiträge: 5512
Registriert: Do Aug 20, 2015 5:42 am

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Gero »

Mia ist wirklich "groß" gegen Zazou.

Mia ist 33 cm hoch und wiegt aktuell 5 kg - Zazou hat bestimmt keine 3 kg. Aber ich hab sie noch nicht gewogen, noch hat sie mit dem Einleben zu tun.
Es ist ja alles so neu für sie, aber sie freut sich wenn sie uns sieht oder wenn wir mit allen drei Hunden draußen waren, wenn sie Mutter sieht.

Ich wieg sie in den nächsten Tagen mal, aber sie ist mindestens 5-6 cm kleiner als Mia und viiiel schmaler, leichter. Das Köpfchen ist auch viiiel kleiner,
sie hat Papiere (die krieg ich noch) und ist ein echter Toy. Der Zwingername ist "out of my Heart".

Aus der Geschichte der Züchterin geht hervor dass die den ersten Wurf ihrer ersten Hündin am 4.4.2011 hatte und das ist auch Zazous Geburtsdatum.
Ich denke sie ist aus diesem ersten Wurf (hab nämlich nach dem Zwinger im Internetti gesucht :mrgreen: ).
Liebe Grüße - Eveline mit Gero und Mia

Benutzeravatar
Aurelia
Supernase
Beiträge: 3098
Registriert: So Sep 20, 2009 3:19 pm

Re: Zazou stellt sich vor

Beitrag von Aurelia »

Das freut mich für euch alle, dass ihr doch noch eine passende ältere Hündin gefunden habt... :wav:
Was du berichtest über die Kleine und ihr Verhalten klingt nach einer guten Entscheidung... :D

Herzlich willkommen, Zazou (übrigens ein wirklich sehr schöner Name... :klatsch: ), und viel Freude mit deiner neuen Familie!
Liebe Grüße von Aurelia mit Caesar und Phoebe

Antworten

Zurück zu „Toy-Pudel“